Die Gefahren von Asbest, Vinyl oder PVC für Umwelt und Mensch sind längst bekannt. Die Baubranche hat ihre ökologische Verantwortung erkannt und nimmt sie ernst. Die P&K Flooringgroup hat sich auf den Weg gemacht. Nachhaltigkeit bestimmt die Richtung.

Mitarbeiterschulung in der Zentrale Leutenbach im August: Geschäftsführer Heinz Knauseder präsentiert die nachhaltigen Innovationen von „Walk on Green“. Die Fußbodenbeläge bestehen zu 100% aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen, wie zum Beispiel Kork, Lehm, Pflanzenölen oder Mineralien. Die Produkte überzeugen in puncto Nachhaltigkeit durch Ressourcenschonung, mit Einsparungen von bis zu 10% der Rohstoffe, Recycling und Zero Waste, da keine Schnittverluste.

„Wir wollen unseren Teil beitragen, den ökologischen Fußabdruck zu minimieren und für den Menschen gut verträgliche Materialien verbauen.“, so Heinz Knauseder. Umweltschonende, langlebige und wohngesunde Bodenbeläge von „Walk on Green“ würden diesem Anspruch gerecht. Die P&K Flooringgroup ist auf dem Weg. Auf dem grünen Weg.

Gehen Sie mit: www.walk-on-green.de

Pin It on Pinterest

Share This